National Geographic Traveler: Sydney

(*) Partner-Link

National Geographhic Traveler: Sydney

Alle Highlights – Exklusive Tipps – Unvergessliche Erlebnisse

Autor: Evan McHugh
Verlag: National Geographic
4., aktualisierte Auflage 2013
271 Seiten

hier bestellen

Dies ist ein Partner-Link (*). Beim Klicken auf das Bild oder den Link wirst Du zu Amazon weitergeleitet.

Dieser Reiseführer punktet mit vielen Detail- und Hintergrundinformationen, die mit ansprechenden Bildern und Illustrationen aufgelockert werden. Auch die Kartenausschnitte sind für eine gute Planung äußerst hilfreich.

Aufbau

Gleich in der vorderen, ausklappbaren Umschlagseite befindet sich ein Stadtplan von Sydney, auf dem man sich einen ersten Überblick verschaffen kann. Noch praktischer finde ich allerdings den Plan des Nahverkehrsnetzes im Rückumschlag des Buches.

Grob gegliedert ist der Reiseführer in folgende Bereiche:

  • Geschichte und Kultur
  • Stadt und Umland
  • weitere Umgebung
  • Reiseinformationen

Geschichte und Kultur

Hier wird neben dem geschichtlichen Hintergrund der Stadt vor allem auch der aktuelle Lifestyle der Sydneysider beschrieben. Bei einem kurzweiligen Streifzug durch Kunst und Kultur der Stadt gewinnt man schon mal erste Eindrücke über die Möglichkeiten, die sich bei einem Aufenthalt in Sydney bieten.

Stadt und Umland

Ziemlich umfangreiche Informationen zu einzelnen Stadtteilen und Sehenswürdigkeiten findet man im Hauptteil des Buches. Besonders gut gefällt mir, dass fast überall Adressdaten, Verweise auf die Position im Stadtplan und auch die entsprechenden Internetseiten genannt werden. Immer wieder gibt es auch kurze Exkurse in die Geschichte einzelner Stadtteile oder Gebäude. In farbigen Textboxen erhält man nützliche Zusatzinfos, Erlebnishinweise oder kurze Zusammenfassungen.

Weitere Umgebung

Hier werden die weiter entfernten Ortschaften vorgestellt und Vorschläge für (Mehr-)Tagesausflüge wie z.B. nach Parramatta, Botany Bay oder in die Blue Mountains gemacht. Auch hier sorgen wieder tolle Bilder und viele Insider-Tipps fürs Fernweh.

Reiseinformationen

Zum guten Schluß gibt es noch die üblichen Informationen zu Reisezeit, Einreisebestimmungen, Versicherungen etc. Übersichtlich ist die Auflistung verschiedener Hotels, Restaurants oder Einkaufsmöglichkeiten. Neben einer kurzen Beschreibung gibt es die notwendigen Adressdaten und Internetseiten.

Mein Fazit: Ein wirklich umfangreicher Reiseführer, der aber dennoch nicht mit Infos überfrachtet ist. Die Kartenausschnitten helfen dabei, um sich eine erste Orientierung zu verschaffen. Die Informationen sind sehr übersichtlich aufgebaut und es gibt viele interessante Querverweise und Insider-Tipps. Ein wunderbares Buch zum Schmökern und Einstimmen auf Sydney während der langen Flugreise.